Warum die richtige Tee-Zubereitung so wichtig ist – MyTeaShop.ch

Warum die richtige Tee-Zubereitung so wichtig ist

Wie bei allen frischen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, muss auch Tee richtig zubereitet werden, um den besten Geschmack aus ihm herauszuholen.
Obwohl die Teezubereitung wesentlich einfacher ist, als das Kochen von Essen, ist es dennoch wichtig, einigen Details wie z.B. Wassertemperatur, Tee- und Wassermenge oder Ziehzeiten eine besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Aber… bitte nicht zu kompliziert! Du brauchst nicht immer exakt nach der Anleitung vorzugehen. Experimentieren ist angesagt!

Zum Beispiel mit der Menge an Teeblättern und der Ziehzeit, so kannst du herausfinden, wann der Tee für dich persönlich am Besten schmeckt.

Wenn du deinen Lieblingstee öfters aufbrühst, wird die Zubereitung schnell zur Gewohnheit und du wirst Dir keine Gedanken mehr über die präzise Wassertemperatur und Grammzahl machen.

Ein paar Regeln solltest du jedoch im Auge behalten:

  • Je grösser die Menge des Tees, desto stärker ist auch der Geschmack
  • Je länger die Ziehzeit, desto intensiver ist der Geschmack des Tees und desto mehr Aroma (Achtung: gilt nur beim Früchte- und Kräutertee!)
  • Grüner Tee der zulange zieht, wird bitter und verliert den Geschmack!
  • Je frischer der Tee, desto besser der Geschmack
  • Verschiedene Teesorten verlangen eine unterschiedliche Wassertemperatur (kochendes Wasser kann Grüne, Weisse, Gelbe Tees oder Oolong zerstören)
  • Früchtetees am besten lose in einem grossen Gefäss zubereiten und danach über einen Filter umgiessen, so gewinnst du das beste Aroma

Tipp:
Es gibt im Handel ein grosses Sortiment an Wasserkochern mit Temperaturauswahl, so hast du immer die perfekte Wassertemperatur für jede Teesorte

Hast du Fragen zur Zubereitung von deinem Lieblingstee? Schreibe uns eine Nachricht, wir geben dir sehr gerne weitere Tipps!

 


Neuerer Post